BNL-Aktuell

   
BNL
Aktuell
Aktuell
 
   

 

 

Die Radio BNL-Memorial Homepage wird immer wieder mal ergänzt. Schaut daher am besten bei jedem Besuch erst mal in diese Rubrik "Aktuell", um zu sehen, was es alles neues gibt.


Update vom 16.11.2011

Neue MP3 in der Audiosection:
Weitere Ausschnitte vom Revival 2008 "RealFM", die starken Bezug zu BNL haben: BNL-Memories mit Helmut Peters/ Nick Barkers erste Sendung auf RFM/ Tony Titte (Tim Mix) & Helmut Peters zusammen/ Stefan Kramer berichtet über Helmuts typische Mitbringsel...


Update vom 27.10.2011

Neue MP3s in der Audiosection:
Jingles vom BNL-Revival 2008/9 RealFM.


Update vom 19.7.2011

Neue MP3s in der Audiosection:
André Frédéric vertritt Mikel Henry, 7.1.1984 und: BNL-Mix: Ausschnitte von 1984. Onkel Patrick eröffnet die moderierten Programme live aus dem verschneiten Hohen Venn / Tim Mix live/ Grüße von Eric Burdon an die BNL-Hörer/ Joachim Neubauer live u.a.


Update vom 17.7.2011

Wenn Kommissar Kondom in der BNL-Party anrief, gings rund... Adults only! Im Studio sind Onkel Patrick, Mikel Henry und im Hintergrund Jürgen Mathee (der sich schlapp lacht). Mitschnitt in der Audio-Section! Außerdem neu: In der Rubrik PROGRAMM werden die Sendungen PARTY, RADIOSHOW und MIKEL HENRY SHOW ausführlich gewürdigt.

Das wars jetzt erstmal mit den Updates! Bei einigen Suchmaschinen habe ich die BNL-Seite wieder neu angemeldet; nach dem Virusbefall im Februar (der ganze Server von Nick war kompromittiert, nicht nur die BNL-Sites - keine Angst, alles wurde wieder neu aufgesetzt!!) waren z.B. bei Google nur noch Unterseiten gelistet, die Hauptseite www.radio-benelux.de wurde nicht mal gefunden, wenn man die direkt eingab. So, ich wünsche Euch viel Spass beim Stöbern und Schwelgen in alten Erinnerungen. Falls noch jemand interessantes Material hat, bitte Kontaktaufnahme an die altbekannte E-Mailadresse ("radiobenelux" + "at - zeichen" + "gmx-punkt-de") oder via Kontaktformular!

Herzliche Grüße an alle BNL-Fans!

Jesco Dörk
www.radio-benelux.de


Update vom 16.7.2011

Updates der "Wer ist wo"-Rubrik. Link-Seite wieder eingerichtet. Broken Links korrigiert, Formatierungsfehler entfernt. Menüpunkt "Programme" überarbeitet, insbesondere die Seite von Onkel Patricks Party. Jinglesection überarbeitet, Infos zu verwendeten Musikstücken, RealFM-Jingles hinzugefügt.

Update vom 13.7.2011

In der Audiosection: Mitschnitt von der Stillegung des Senders durch die RTT im Februar 1982. Nachrichten des Belgischen Rundfunks (BRF) und Eilemldung von Radio Distel zu dem Thema. Dann die Rückkehr in den Äther. Darüber hinaus wurden umfangreiche Formatierungsfehler beseitigt und das Layout verbessert. Insbesondere die History wurde komplett überarbeitet und ist nun übersichtlich in die einzelnen Phasen der Stationsgeschichte unterteilt. Das Menü wurde zur besseren Übersicht reduziert.

Viel Spaß,

Jesco Dörk
webmaster

Update vom 17.2.2011

Irgendjemand, der es wohl wirklich gut mit uns meint, hatte die Seite gecrackt und in die Hauptdateien Zwangsweiterleitungen zu dubiosen externen Seiten eingeschleust, weshalb radio-benelux.de bei einigen Suchmaschinen als "attackierend" angezeigt und gesperrt wurde. Inzwischen ist unsere Seite überall wieder als clean registriert und kann bedenkenlos besucht werden. Zunächst war es erst einmal wichtig, den Status Quo wiederherzustellen, aber in der nächsten Zeit wird es wieder Mitschnitte geben! N.B Sys Admin

Update vom 17.8.2010

In der Audiosection: Mitschnitt vom Belgischen Rundfunk (BRF) über Radio Benelux! Neben WDR 2 hat sich auch der Belgische Rundfunk (sogar sehr ausführlich) mit Radio Benelux beschäftigt. Zu Gast in der Magazinsendung "Contra re" stellten sich Helmut Peters und Willy am 10.9.1981 den kritischen Fragen des staatlichen Senders.

Update vom 22.05.2010

Großes umfassendes Update! Alle alten Mitschnitte sind wieder online, nun in bester Qualität. Dazu eine ganze Reihe weitere BNL-Mitschnitte, die bislang nicht online waren. Viel Spaß damit!
Außerdem wird nun endlich RealFM gewürdigt: in der Audio-Rubrik mit vielen Mitschnitten, in der Foto-Rubrik und natürlich in der History. Die Rubrik "Wer ist wo" wurde aktualisiert. Damit ist nach langer Arbeit die BNL-Seite nun vollständig relauncht und besser als je zuvor.
Wer´s noch nicht kennt, dem empfehle ich das hervorragende Real FM-Video: RealFM - The Movie
Viel Vergnügen & sagt´s weiter :)

Jesco Dörk
webmaster

Update vom 23.04.10

Die Rubriken "Wer ist wo" und "History" wurden aktualisiert. Ebenso wurde das Layout der Startseite angepasst. In den kommenden Wochen werden zahlreiche Mitschnitte in guter Qualität hochgeladen. Heute habe ich bereits Weckerradio, Jürgen Mathees "Heavy Metal Music" und André Frederics Hitboundsound durch qualitativ hochwertige Soundfiles ersetzt. Auch wird in Kürze endlich das Revival-Projekt REAL FM gewürdigt, welches 2008 und 2009 von Baraque Michel aus sendete. Bis dahin empfehle ich das hervorragende Real FM-Video: RealFM - The Movie

Update vom 23.02.2010

Seit heute gibt es hier einen Live-Chat! Hoffe, ihr macht davon regen Gebrauch. Einstieg oben über den Schalter Interaktiv und dann auf BNL Live-Chat klicken. Der Chat wird von Jesco und Nick moderiert und noch sind weder bestimmte Leute noch Un-Wörter gebannt. Wir hoffen, daran nichts ändern zu müssen! Viel Spaß!

Update vom 20.06.2009

Gästebücher sind jetzt online! Das alte, nur zum nachlesen früherer Einträge und ein neues, bei dem wir auf rege Beteiligung hoffen! Ein Grossteil der Jingles und ein paar Mitschnitte sind nun auch anhör- oder herunterladbar!
Ferner enthält die Seite "Interaktiv" jetz ein Kontaktformular zum Absenden von E-Mails an uns und die QSL-Karte!
Den Presseseiten wurde der hervorragende Artikel über "Radio Benelux" in der "TELE-audiovision" vom Dezember 1982 hinzugefügt

 


 
Die BNL - Sanduhrzeit
 
 

uhr

 
 
Die  "Sanduhrzeit"  war  damals  bei  BNL   ein geflügeltes Wort, da viele Sendungen von Band kamen und die Bänder manchmal etwas zu spät eingelegt  wurden,  ungenaue  Zeitansagen   der
B.N.L. - DJ´s  waren  dann  die  logische  Folge!



   

KEINEN BOCK MEHR AUF DIE ALTEN BNL-KAMELLEN?

DANN KLICK HIER!!!

   

 

  Letztes Update: 23.02.2010